Micha, komm zurück!

Aus aktuellem Anlass:

http://micha-komm-zurueck.blogspot.com

Die Mission „Ballack zurück zum SVB“ ist in vollem Gange.

„Wenn du mal als alter Sack von Bayern oder aus dem Ausland noch eine Saison als Libero bei uns spielen willst, bist du immer willkommen.“ Sagte Manager Reiner Calmund zu Michael Ballack bei dessen Abschied aus Leverkusen. Nun gibt es gleich drei Haken: Calmund ist weg, Liberos gibt es nicht mehr und Ballack will länger als nur eine Saison spielen. Andererseits wird gerade Rudi Völlers Villa frei, Unterhaching spielt längst weit unterklassig und ein Ballack würde sich auch nach seiner aktiven Karriere im Bayer-04-Management gut machen. Außerdem übernimmt bei „Mutter Bayer“ in Kürze ein Niederländer das Ruder, von dem noch niemand nichts genaues weiß. Der aber sehr wohl weiß, wie man den eigenen Laden durch strategische Zukäufe stärkt. Und sicher auch weiß, wie man sich mit einem Antrittsgeschenk Sympathien sichert. Also: Mach et, Marijn!

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Eilmeldung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s