Feuer an Bürogebäude in Wiesdorf

Zu einem Brand an einem Bürogebäude am Bahnhof in Leverkusen-Wiesdorf musste die Feuerwehr in der Nacht auf Donnerstag ausrücken. Verletzt wurde niemand, Ursache für das Feuer ist vermutlich Brandstiftung.

In der Nacht auf Donnerstag rückte die Feuerwehr kurz nach Mitternacht zu einem Brand in Wiesdorf aus. An einem Bürogebäude an der Heinrich-von-Stephan-Straße, unmittelbar gegenüber dem Bahnhof Mitte, waren Papiertonnen in Brand geraten. Das Feuer griff von dort auf Dämmmaterial zwischen den Gebäuden, in denen die Wohnungsgesellschaft Leverkusen (WGL) und die Arbeitsgemeinschaft Leverkusen (AGL) untergebracht sind, über. Dort fraßen sich die Flammen dann unter der Gebäudeverkleidung langsam bis auf Höhe des obersten Stockwerks. Unter anderem mit Leiterwagen starteten die Brandschützer von beiden Seiten des Gebäudes ihre Löschangriffe. „Wir versuchen von allen Seiten so gut wie möglich heranzukommen“, erklärte der Leiter der Leverkusener Feuerwehr Hermann Greven, der selbst vor Ort war. Er vermutete Brandstiftung als Ursache für das Feuer. Verletzte gab es keine, auch die Büros von AGL und WGL selbst waren offenbar nicht von dem Feuer betroffen. Allerdings gab es eine starke Rauchentwicklung, der Rauch zog in Richtung Westen über die City. Die Feuerwehr Leverkusen war mit rund 50 Mann noch bis nach 2 Uhr im Einsatz.

UPDATE 3 Jetzt sucht die Polizei nach drei Jugendlichen im Alter von zirka 14 bis 16 Jahren, die im Verdacht stehen, den Brand verursacht zu haben. Hier die Beschreibungen der Polizei:

Die drei Jungen werden wie folgt beschrieben:

1.Täter: korpulent und mit einem Spongebob – T-Shirt bekleidet, weiße Nike Air Max Turnschuhe
2. Täter bekleidet mit schwarzer Lederjacke
3. Täter bekleidet mit rotem „Smile“ T-shirt

Zeugen, die Angaben zu diesem Vorfall machen können, werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat 13 unter der Rufnummer 0221/229-0 in Verbindung zu setzen.

Die vollständige Pressemitteilung der Polizei ist hier abrufbar.

UPDATE 2 Soeben meldet die Pressestelle der Stadt, dass das WGL-Gebäude auch am Freitag geschlossen bleiben muss:

WGL-Gebäude bleibt geschlossen

Angesichts der aufwendigen Grundreinigung, die nach dem Brand am frühen Donnerstag, 1. Juli, im Gebäude der Wohnungsgesellschaft Leverkusen (WGL), Henirich-von-Stephan-Straße, notwendig geworden ist, muss das Gebäude am Freitag, 2. Juli, weiterhin geschlossen bleiben.

Die WGL bittet hierfür um Verständnis.

UPDATE Das WGL-Bürogebäude bleibt heute geschlossen. Hier die Mitteilung der Pressestelle der Stadt Leverkusen:

Brand in Leverkusen-Wiesdorf

Am Donnerstag, 1. Juli, 00:03 Uhr, wurde die Feuerwehr Leverkusen zu einem Containerbrand unter einer Fassade eines siebenstöckigen Hauses in die Heinrich-von-Stephan-Str. 6 a in Leverkusen-Wiesdorf alarmiert. Auf Grund der Anzahl der Meldungen wurde sofort die Einsatzstufe erhöht. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass das Feuer schon in die Fassade des Gebäudes übergegriffen hatte. Das Feuer drohte auf das Dach der beiden Gebäude überzugreifen. Bei dem Gebäude handelte es sich um die Gebäude der Arbeitsgemeinschaft Leverkusen (AGL) und Wohnungsgesellschaft Leverkusen (WGL).

2 Löschzüge der Berufsfeuerwehr, 4 Löschzüge der Feiwilligen Feuerwehr waren an der Einsatzstelle eingesetzt, ein Löschzug der Freiwilligen wurde zur Besetzung der Feuerwache Süd alarmiert. Die Feuerwehr war mit insgesamt 75 Kräften vor Ort. Der Brand wurde mit 2 B-Rohren, 4 C-Rohren und einem Schaumrohr unter anderem über drei Drehleitern bekämpft. Neben 40 Pressluftatmern wurden auch zwei Wärmebildkameras eingesetzt. Um das Feuer zu löschen, mussten große Teile der vorgehängten Fassade abgerissen werden, das war besonders personalintensiv. Das Einsatzende war um 05:20 Uhr.

Das Gebäude der WGL bleibt am Donnerstag, 1. Juli, für den Publikumsverkehr geschlossen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Eilmeldung

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s