„Auch Fußballfans politisch klug!“

Die Kundgebung am vergangenen Samstag gegen die geplante Öffnung der Giftmülldeponie Dhünnaue für den Neubau der Leverkusener Autobahnbrücke war unter Federführung der Leverkusener Ultra-Szene und der Nordkurve12, Dachvereinigung der Bayer-04-Fans, ausgerichtet und läutet eine neue Runde des Leverkusener Protests ein. „Das ist erst der Anfang“, lautet der Tenor nach dem Zug der Demonstranten vom Neuland-Park bis zum Kreisverkehr an der Dönhoffstraße. Ins Boot geholt hatte die Fußballfans die Initiative „LEVmussleben!“ von Erhard Schoofs und der Bürgerliste Leverkusen, die für eine „Kombilösung“ mit einem Tunnel eintritt. Auch bei Twitter konnte man die Kundgebung, meist unter dem Hashtag #levmussleben, verfolgen, hier ein kleiner Überblick:

Videos & Bilder:

Medienberichte:

Reaktionen:

Leverkusen.com hat die Kundgebung am Jakov-Windisch-Platz dokumentiert, inklusive Glockenläuten:

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter LEVmussleben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s