Schlagwort-Archive: Betriebsratswahlen

Rüttgers gibt sich als „Opladen-Fan“ – Lanxess: Einigung mit Kiri

Der Nachrichten-Überblick für Leverkusen am Wochenende, 13./14. März 2010:
Bahnstadt Opladen: Der Ministerpräsident höchstselbst spart zumindest nicht mit warmen Worten. +++ Streit um die Kinderbetreuung in Leverkusen. +++ Lanxess und Kiri einigen sich zu DyStar-Gebäuden. +++ Lokalsport: Bruno Labbadia kehrt in die BayArena zurück.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Presseschau

Lanxess: Gespaltene Gewerkschaft? – Nolden kritisiert Verkehrskonzept

Der Nachrichten-Überblick für Leverkusen am Dienstag, 9. März 2010:
Die Gewerkschaft sei vor den Betriebsratswahlen bei Lanxess gespalten, meldet der Anzeiger. +++ Werner Nolden kritisiert in der RP das Verkehrskonzept für Wiesdorf. +++ Hat Leverkusen zu viele Berufsschulen? +++ Lokalsport: Rudi Völler will in der Tabelle „noch an dem einen oder anderen vorbeiziehen“.
Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Presseschau