Schlagwort-Archive: Stefan Hebbel

SPD: Mit „BISS“ Blockade aufbrechen

Mit den Themen Bildung, Inklusion und Soziale Stadt wollen die Sozialdemokraten punkten: Zum Beginn der zweiten Hälfte der laufenden Wahlperiode hat sich die Leverkusener SPD am vergangenen Wochenende zu einer Klausurtagung nach Engelskirchen zurückgezogen, die Ergebnisse der Tagung stellten sie heute den Medien vor. 

[Mit UPDATE 13.11., 16 Uhr: Die CDU antwortet.]

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bericht

DyStar wird indisch. Die Arbeit auch?

Das indische Unternehmen Kiri übernimmt DyStar und rettet auch in Leverkusen Arbeitsplätze – zumindest vorübergehend. Alles neu im Trakt 1 des Lise-Meitner-Gymnasiums. Sollen die städtischen Angestellten an Weiberfastnacht frei bekommen?
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Presseschau