Schlagwort-Archive: Wirtschaftsförderung

Sparkasse sponsert die WfL – CDU & Grüne: „Ja“ zu „Jamaika Plus“

Der Nachrichten-Überblick für Leverkusen am Freitag, 19. März 2010:
Die Sparkasse macht den Weg frei: 100.000 Euro für WfL-Geschäftsführer. +++ Das „Jamaika Plus“-Bündnis im Stadtrat ist nun auch von der Basis bei CDU und Grünen abgesegnet. +++ Bestsellerautor Martin Suter im „Museum Litterale“. +++ Lokalsport: Bayer-Volleyballerinnen suchen weiter nach Förderern.
Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Presseschau

Bahnstadt: Land widerspricht nicht – CDU: Currenta „ergreift Partei“

Der Nachrichten-Überblick für Leverkusen am Donnerstag, 18. März 2010:
Bahnstadt Opladen: Die Staatskanzlei will dem Regierungspräsidenten nicht widersprechen. +++ Wirtschaftsförderung: CDU uneins über Mues‘ Ablösung. +++ Currenta „ergreift Partei“ bei der CDU. +++ Kölner irrten orientierungslos durch Leverkusen.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Presseschau

Beschlussfertig: Stadtetat für 2010 – Dante: Uraufführung mit Textlücken

Der Nachrichten-Überblick für Leverkusen am Dienstag, 16. März 2010:
„Jamaika Plus“ bringt den Stadtetat für 2010 auf den Weg. +++ Die SPD rüstet sich für den NRW-Wahlkampf. +++ Dantes „La Vita Nova“: Durchwachsene Uraufführung in Leverkusen. +++ Lokalsport: 135 Stadionverbote nach Fußball-Derby ausgesprochen.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Presseschau

SPD trüge Mues‘ Ablösung mit – Rüttgers und Lindlar zur Bahnstadt

Der Nachrichten-Überblick für Leverkusen am Montag, 15. März 2010:
SPD würde Mues‘ Ablösung als WfL-Chef mittragen, weiß die RP. +++ Ministerpräsident und Regierungspräsident mit unterschiedlichen Standpunkten zur Bahnstadt Opladen. +++ Kommt ein Sozialticket für den VRS? +++ Lokalsport: René Adler flattert beim Sieg gegen den Hamburger SV.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Presseschau

Kiri-Lob: „Positive Veränderungen“ – Leerstände im Netz

Der Nachrichten-Überblick für Leverkusen, Wochenende, 6./7. Februar 2010:
Manish Kiri lobt Mark Allan für „positive Veränderungen“ bei DyStar. +++ Leverkusener Einzelhandel: Leerstände ab sofort im Netz abrufbar. +++ Ein Besuch in der „Slow Paintings“-Ausstellung im Museum Morsbroich. +++ Lokalsport: Die Integrations-Experten bei Bayer 04.
Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Presseschau

Neujahrsgruß von OB Buchhorn

Oberbürgermeister Reinhard Buchhorn

Oberbürgermeister Reinhard Buchhorn

Das Jahr 2009 endet heute, 2010 steht vor der Tür. Das LevLog veröffentlicht den Neujahrsgruß von Oberbürgermeister Reinhard Buchhorn, der auf ein „ereignisreiches Jahr“ 2009 zurück-, und auf ein Jahr 2010 ausblickt, in dem „Flexibilität der Schlüssel zum Erfolg“ sein werde.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemeines

Durch Medienberichte veranlasst

Der Wegzug von Rossmann aus Hitdorf beschäftigt die Politik weiter. Leverkusener Senioren suchen nach alternativen Wohnmöglichkeiten. Die Wirtschaftsförderung Leverkusen erhalte 2010 weniger Geld von der Stadt als geplant, meldet der Anzeiger.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Presseschau

Wo es um die Wurst ging

Heute in den Leverkusener Medien: Currenta bietet eine technische Lösung für das Rossmann-Lager in Hitdorf. Die Arbeitslosenzahlen waren bis vorgestern gar nicht so schlecht. Und: Wo es wirklich mal um die Wurst ging.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Presseschau

DyStar: Geschäftliche Auswirkungen

Am Dienstag in den Leverkusener Medien: Bei DyStar steht die Produktion wieder still, die Mitarbeiter sind ab heute „arbeitssuchend“. Die RP kennt schon den nächsten Krisenherd: Das Verteilzentrum der Firma Rossmann in Hitdorf stehe auf der Kippe – und mit ihm 120 Arbeitsplätze. Und beim Jahresempfang der Wirtschaftsförderung Leverkusen wurde am Montagabend der Unternehmerpreis vergeben.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Presseschau